Impres­sum

>

Impres­sum gemäß §5 Tele­me­di­en­ge­setz (TMG)

Zoll­haus
Am Kaffee-Quartier 1
28217 Bremen

Tele­fon: 04216965180
info@zollhaus-bremen.de

Inha­be­rin: Ulrike Dökel
Steu­er­num­mer: 74 132 03591



Cor­po­rate Design und Realisation:

excite. Ideen für Mar­ke­ting, Wer­bung & Kom­mu­ni­ka­tion

Lan­gen­straße 50

28195 Bremen

Tele­fon: 0421 417890

info@excite-bremen.de

http://www.excite-bremen.de

Daten­schutz

>

Wir, das Zoll­haus neh­men den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst und hal­ten uns strikt an die Regeln der Daten­schutz­ge­setze. Per­so­nen­be­zo­gene Daten wer­den auf die­ser Web­seite nur im tech­nisch not­wen­di­gen Umfang erho­ben. In kei­nem Fall wer­den die erho­be­nen Daten ver­kauft oder aus ande­ren Grün­den an Dritte weitergegeben.

Die nach­fol­gende Erklä­rung gibt Ihnen einen Über­blick dar­über, wie wir die­sen Schutz gewähr­leis­ten und wel­che Art von Daten zu wel­chem Zweck erho­ben werden.

Daten­ver­ar­bei­tung auf die­ser Internetseite

Das Zoll­haus erhebt und spei­chert auto­ma­tisch in ihren Ser­ver Log Files Infor­ma­tio­nen, die Ihr Brow­ser an uns über­mit­telt. Dies sind:

  • Browsertyp/ –ver­sion
  • ver­wen­de­tes Betriebssystem
  • Refer­rer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Host­name des zugrei­fen­den Rech­ners (IP Adresse)
  • Uhr­zeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für das Zoll­haus nicht bestimm­ten Per­so­nen zuor­den­bar. Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men, die Daten wer­den zudem nach einer sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung gelöscht.

Coo­kies

Die Inter­net­sei­ten ver­wen­den an meh­re­ren Stel­len so genannte Coo­kies. Sie die­nen dazu, unser Ange­bot nut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind kleine Text­da­teien, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert. Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an und ent­hal­ten keine Viren.

News­let­ter

Wenn Sie den auf der Web­seite ange­bo­te­nen News­let­ter emp­fan­gen möch­ten, benö­ti­gen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Infor­ma­tio­nen, die uns die Über­prü­fung gestat­ten, dass Sie der Inha­ber der ange­ge­be­nen Email-Adresse sind bzw. deren Inha­ber mit dem Emp­fang des News­let­ters ein­ver­stan­den ist. Wei­tere Daten wer­den nicht erho­ben.

Ihre Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nut­zung zum Ver­sand des News­let­ters kön­nen Sie jeder­zeit widerrufen.

For­mu­lar­ein­ga­ben, Emails

Selbst­ver­ständ­lich erfas­sen und spei­chern wir sol­che Infor­ma­tio­nen, die Sie auf unse­rer Web­seite ein­ge­ben oder uns in sons­ti­ger Weise über­mit­teln. Das betrifft etwa Zim­mer­re­ser­vie­run­gen, Namen, Email-Adressen und wei­tere Daten, die Sie in die ent­spre­chen­den For­mu­lar­fel­der ein­tra­gen. Diese Anga­ben gesche­hen frei­wil­lig und wer­den nur im not­wen­di­gen Umfang und nur vom Zoll­haus genutzt.

Daten wer­den auch erfasst und gespei­chert, wenn Sie Emails an uns senden.

Aus­kunfts­recht

Wir wür­den Ihnen gern Aus­kunft über die bei uns gespei­cher­ten per­sön­li­chen Daten geben. Wir wis­sen aller­dings nicht mehr, als Sie auch. Die­ses wenige Wis­sen tei­len wir im Rah­men der gesetz­li­chen Aus­kunfts­an­sprü­che aller­dings gern noch­mals mit Ihnen.

Wenn Sie wei­tere Fra­gen zur Behand­lung Ihrer Daten haben, dann sen­den Sie ein­fach eine Mail an unsere Adresse – die fin­den Sie im Impressum.

FACE­BOOK

Auf unse­ren Sei­ten sind Plugins des sozia­len Netz­werks Face­book, 1601 South Cali­for­nia Ave­nue, Palo Alto, CA 94304, USA inte­griert. Die Facebook-Plugins erken­nen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unse­rer Seite. Eine Über­sicht über die Facebook-Plugins fin­den Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Sei­ten besu­chen, wird über das Plu­gin eine direkte Ver­bin­dung zwi­schen Ihrem Brow­ser und dem Facebook-Server her­ge­stellt. Face­book erhält dadurch die Infor­ma­tion, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Face­book „Like-Button“ ankli­cken wäh­rend Sie in Ihrem Facebook-Account ein­ge­loggt sind, kön­nen Sie die Inhalte unse­rer Sei­ten auf Ihrem Facebook-Profil ver­lin­ken. Dadurch kann Face­book den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Benut­zer­konto zuord­nen. Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten keine Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Face­book erhal­ten. Wei­tere Infor­ma­tio­nen hierzu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von face­book unter http://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Face­book– Nut­zer­konto zuord­nen kann, log­gen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.